MARKTPLATZ FÜR
DEN EU EXPORT
 

Two Wise Men sieht die Ukraine zukünftig als Teil der Europäischen Gemeinschaft. Deshalb will Two Wise Men den Handel zwischen der Ukraine und den EU-Mitgliedstaaten fördern.

Wendepunkt hin zum Westen erneut bestätigt.
Der Name ”Ukraine“ bedeutet auf russisch so viel wie ”Grenzland“ – zwischen Ost und West. Genzland auch in der wirtschaftlichen Orientierung. Der Euromaidan markiert 2014 einen Wendepunkt hin zum Westen. Die EU wird zum größtem Investor in der Ukraine und die EU zum wichtigsten Absatzgebiet für den ukrainischen Export. TWO WISE MEN fühlt sich motiviert, den Export in die EU zu fördern. Das Ergebnis: ”MADE IN UKRAINE – B2B QUALITY SUPPLY FORCE“. Deswegen haben wir ein Feasibility-Projekt für einen ukrainischen Export Web Shop gestartet.*

Wie wollen wir das erreichen?
Unsere Hypothese ist, dass wir diesem Ziel durch die Errichtung eines Online-B2B-Marktplatze für Made-in-Ukraine-Ukraine Produkte und Dienstleistungen für den Vertrieb in westliche Länder näher kommen. Dieser Marktplatz muss den westlichen / internationalen Gestaltungsregeln und Betriebsstandards entsprechen.

Was tun wir gerade im Projekt?
Wir haben ein Feasibility-Projekt gestartet, um unsere Annahmen zu validieren. Wir wollen herausfinden, ob dies ein valides Projekt ist und welche Hürden wir zu überwinden haben

*Als Feasibility-Projek ist die Website ist z.Z. offline

,

Kommentar schreiben:

Verwerfen